Baureihe WRX

Hochverschleißfeste Kreiselpumpe mit Spiralgehäusepanzer und Schleißwänden.

 

  • Förderung sehr abrasiven und auch korrosiven Medien mit hohen bis sehr hohen Feststoffanteilen
  • Das Design ermöglicht die Verwendung von sehr harten Materialien => bis zu 600 HB
  • Saugstutzen: Axial
  • Druckstutzen: Tangential
  • Das Laufrad mit Entlastungsschaufeln ist fliegend angeordnet und axial einstellbar. Große Laufraddurchmesser ermöglichen verschleißmindernde, niedrige Drehzahlen
  • Laufradbefestigung mittels Passfeder und Laufradmutter; Rückwärtslauf (z.B. bei Spülung) ist möglich
  • Wellenabdichtung mittels Stopfbuchse, Gleitringdichtung, oder mit einer hydrodynamischen Wellenabdichtung
  • Robuste, ölgeschmierte Lagerung mit Wälzlagern
  • Der modulare Aufbau der Baureihe DH erlaubt eine optimale, auf den konkreten Einzelfall zugeschnittene Baugrößenauswahl
  • Die Verwendung gleicher Bauteile in unterschiedlichen Baugrößen gewährleistet eine kostenreduzierende Lagerhaltung

 

PROSPEKT DH (PDF)

Nennweite: DN 65 bis DN 400
Nenndruck: 10 bar
Volumenstrom: max. 4000 m³/h
Förderhöhe: bis 90 m
Drehzahl: bis 1200 1/min.

Besonders zur Förderung sehr abrasiven und auch korrosiven Medien mit hohen bis sehr hohen Feststoffanteilen geeignet.

  • Kohle- und Erz-Bergbau
  • Stahl- und Hüttenwerke
  • Müllverbrennungsanlagen
  • chemischen Industrie
  • Sand- und Kiesaufbereitungsanlagen
  • Kali-Industrie

 

Erhältlich in fast allen metallischen Werkstoffausführungen von Gusseisen bis SUPER DUPLEX Edelstahl.

Die Werkstoffe werden je nach Anwendung und Fördermedium sorgfältig ausgewählt und die Materialkombinationen den jeweiligen Einsatzbedingungen angepasst.

 

 

 

 

  •