DÜTEC® Gleitringdichtungen

Einfachwirkende Gleitringdichtung
 
Diese von der Firma DÜCHTING PUMPEN entwickelte, einfachwirkende, produktgeschmierte, drehrichtungsunabhängige Gleitringdichtung wurde speziell für den Einsatz in der Baureihe ROWA, MC und MCC konzipiert.
 
DÜTEC®-Gleitringdichtungen zeichnen sich durch lange Betriebszeiten unter schwierigsten Einsatzbedingungen aus. Ein wesentliches Merkmal unserer DÜTEC®-Gleitringdichtung ist die außerhalb des mediumberührten Raumes angeordnete Befederung. Blockierte Andruckfedern, bedingt durch Ablagerungen im Federraum, die bisher zu Undichtigkeiten und Ausfällen von Gleitringdichtungen führen konnten, werden somit ausgeschlossen.
Die DÜTEC®-Gleitringdichtung wird zur Förderung von stark korrosiven und abrasiven Medien eingesetzt. In den Baureihen MC und MCC gewährleistet diese Dichtung eine komplett metallfreie Hydraulik im vom Medium berührten Bereich.
 
Wirkungsweise:
 
Der Gleitring und der Gegenring der Dichtung werden im Stillstand durch
die Federkraft und während des Betriebes zusätzlich durch den hydraulischen Druck gegeneinander gedrückt. Die Anordnung des Dichtspaltes zwischen dem stationären Gleit- und dem rotierenden Gegenring direkt hinter dem Laufrad verhindert, in Kombination mit Zirkulationsbohrungen im Laufrad, dass sich kleine, spaltgängige Partikel und Lufteinschlüsse im Bereich der Gleitringdichtung ansammeln können.